Wichtiger Bestandteil innerhalb des betrieblichen Rechnungswesens ist die Kostenrechnung (KORE). Die detaillierte Kostenrechnung erspart böse Überraschungen, denn auf Fragen wie: „Wo fallen in meinem Unternehmen welche Kosten an? Welche Produkte und Dienstleistungen sind rentabel? Wie verhalten sich variable und fixe Kosten?“, liefert die KORE schnell die exakten Antworten und schafft damit die Voraussetzung für eine planbare und profitable Geschäftsentwicklung. Weil Unternehmenszahlen vielfach automatisch und zentral zusammenfließen und nach Kosten- und Leistungsgesichtspunkten präzise verarbeitet und ausgewertet werden können.

Detailinformation zur FIBU-Übernahme
Im Bereich betriebliches Rechnungswesen sind Kostenrechnung / Leistungsrechnung wesentliche Bestandteile. Bei der Business-Software BüroWARE ERP profitieren in der Kosten- und Leistungsrechnung von der direkten Übernahme der Daten aus der Finanzbuchhaltung Primäre Kosten können Sie mit der Kostenrechnung direkt in der Finanzbuchhaltung buchen, sekundäre Kosten innerhalb der Kostenrechnung. Für hohe Effizienz beim Arbeiten sorgen umfangreiche Komfortfeatures wie automatische Verteilschablonen, Umlagen und eine automatische Verrechnung innerbetrieblicher und weiterverrechenbarer Leistungen. Diese Leistungsverrechnung zwischen beteiligten Kostenstellen, Kostenträgern und Projekten kann mit beliebig vielen Bezugsgrößen simultan erfolgen. Dabei können Sie sowohl mit festen wie auch automatisch errechneten Kostensätzen arbeiten.

Umfangreiche Möglichkeiten für Budgetierung, Planung und Prognose für Kostenstellen, Kostenarten, Kostenträger und Projekte gehören ebenso zur Leistungspalette der Kostenrechnung wie die zahlreichen Möglichkeiten für Standardauswertungen.

 

Wo fallen in meinem Unternehmen welche Kosten an? Welche Produkte und Dienstleistungen sind rentabel? Wie hoch sind die variablen und fixen Kosten? Auf all diese Fragen liefert die Kostenrechnung der BüroWARE ERP schnell verlässliche Antworten – eine elementar wichtige Voraussetzung für eine planbare und profitable Geschäftsentwicklung.

 

Detailinformation zum Betriebsabrechnungsbogen
Die Kostenrechnung ermöglicht die komfortable Erfassung und Verwaltung aller Projekt-, Kostenstellen- und Kostenträgerbereiche. Die Software bietet die Möglichkeit, Umlagen zu verarbeiten, Sekundärkosten und innerbetriebliche Leistungen zu verrechnen. Die simultane Leistungsverrechnung der beteiligten Kostenstellen kann mit beliebig vielen Bezugsgrößeneinheiten erfolgen.

Ebenso können Leistungen von Kostenstellen mit Kostenträgern und Projekten verrechnet werden. Umfangreiche Budgetierungs-, Planungs- und Prognosemöglichkeiten für Kostenstellen, Kostenarten, Kostenträger und Projekte gehören gleichfalls zur Leistungspalette der BüroWARE ERP Kostenrechnung wie die Möglichkeit zu zahlreichen Standardauswertungen.